Die Publikums-Regie


In dieser Show hat das Publikum noch mehr als sonst die Möglichkeit, in das Geschehen auf der Bühne einzugreifen. Die Zuschauer erhalten vor den Szenen die Möglichkeit, einzelnen Schauspielern Anweisungen zu geben, die die anderen Akteure nicht mitbekommen. Auf der Bühne treffen die Schauspieler dann aufeinander, ohne die Vorgaben der anderen zu kennen. So entsteht an dem Abend eine Geschichte ganz nach der Regie des Publikums.


Frei improvisiert!